Ein Kommentar von Lisa-Marie Künne (KG 603)

Am 5. Mai 2017 kam der Song von der YouTuberin Bibi (Kanalname: Bibisbeautypalace) raus. Das Musikvideo hat von Freitag bis Montagvormittag unglaubliche 22 Millionen Aufrufe auf YouTube erreicht. Allerdings bekam das Video auch 1,8 Millionen negative Daumen! Viele Medien berichteten auch darüber.  Nur 260.000 User drückten bei „How it is (wap bap)“ den "Like"-Button. Auf ihrem Kanal sagte Bibi in einem Video, es sei “nicht mehr normal, wie viel Aufmerksamkeit dieses Video bekommen hat“. Sogar Abonnenten haben sie de-abonniert. Trotzdem sagt sie: „Jeder kann das Video oder den Song bewerten, wie er möchte.“  Übrigens muss man auch wissen, dass sie das Lied nicht selbstgeschrieben hat. Sie hat ungefähr 4,5 Millionen Abonnenten und gehört damit zu den beliebtesten Kanälen auf YouTube in Deutschland.

Das Lied ist nicht das Beste. Obwohl der Refrain schon ein Ohrwurm ist, mag ich den Text nicht wirklich, weil er keine richtige Aussage hat. Trotzdem finde ich, dass  man es nicht mit den Hates und Beleidigungen übertreiben muss! Einige Kommentare sind echt heftig, auch wenn man das Lied nicht mag, sollte man sich doch zurückhalten.

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com