Life Style

 

 

 

 

 

 

Lob & Kritik

 

Minecraft ist ein OpenWorld-Spiel, bei dem man sich kreativ oder kämpferisch beschäftigen kann,  z.B. kann man den

Ender-Dragon besiegen, sich eine Stadt bauen oder mit Freunden im local-host und auf Servern spielen.

Es ist eine andere Art von Rollenspiel, da man verschiedene Spielmodi hat:

 

*Survival (Man muss sich alle Rohstoffe selber farmen)

 

*Kreativ (Man hat unendlich Rohstoffen und muss sich nichts farmen)

 

*Hardcore (Man muss sich alles selber farmen und wenn man stirbt, kann man nicht mehr weiter spielen.)

 

Lob

+Es gibt viele Minecraft Versionen mit immer neuen Monstern oder Blöcken. Es dauert nicht lange, bis eine neue Version erscheint.

 

Kritik

- Leider lassen sich die Programmierer  bei der Entwicklung  von neuen Versionen nicht so viel Zeit, daher gibt es viele Fehler oder Bugs, die man

auch zum cheaten benutzen kann.

 

- Auf den Servern sind auch viele Leute mit Cheat-Programmen, um unfair zu spielen.

 

Jeremy Othmer

 

 



 

 

Weiterlesen: Silvester Party

 

 

Kennst du das, wenn du dich verabredest und nicht weißt, was du machen willst? Ich verrate dir 10 Tipps:

 

Bei gutem Wetter, kannst du:

- Fahrrad fahren (durch den Ort)

- Fußball spielen

- Schwimmen gehen (Blauer See)

- Fangen spielen (im Garten)

- Klingelstreiche spielen (bei Nachbarn)

 

Bei schlechtem Wetter kannst du:

- Party machen

- Mit Spielfiguren spielen (Schleich)

- Witze erzählen

- WII , X-Box etc. Spielen (Super Mario)

- Flaschen drehen

 

Das waren meine 10 Tipps und ich hoffe ihr habt Spaß damit!

 

von Lena Köhne

 

 

 

 

Ihr kennt das doch bestimmt alle, man ist schon viel zu spät dran und dann meckert der Lehrer einen noch an. Hier sind ein paar Ausreden, die ihr eurem Lehrer sagen könnt.

(Bitte nicht alles zu ernst nehmen!)

 

1.) Schüler: „Ich bin zu spät? Nein, Sie sind zu früh!“

 

2.) Schüler: „Das werden Sie mir nicht glauben, aber mein Wecker hat geklingelt, als ich noch geschlafen habe.“ 


 3.) Schüler: „Ich mache zurzeit ein Praktikum.“ Lehrer: „ In was denn?“ Schüler: „ Im zu spät kommen!“

 

4.)  „Entschuldigung, das ich zu spät bin, aber die Bahn hat sich verfahren.“

 

5.) Schüler: „Meine Mutter hat mich einfach nicht gehen lassen, was weiß ich wieso?“

 

von Marie Kahl

 

Zusammengestellt von Sinja Nordmeyer

 

 

 

Frau zum Arzt: Immer, wenn ich Kaffee trinke, bekomme ich ein fieses Stechen im Auge.

 

Arzt: Sie müssen vor‘m Trinken den Löffel herausnehmen :-) .

 

 

 

Frau zum Becker: Ich hätte gerne 3 Brötchen.

 

Bäcker: Normale? Frau: Nee, behinderte!

 

 

 

Um es nett auszudrücken:

 

Veruriniere dich, du Gesäßöffnung!

 

 

 

Mann zum Verkäufer: Ich hätte gerne einen neuen Bumerang. Danke, und könnten sie mir sagen, wie ich den alten wegwerfen kann?

 

 

 

 

 

 Was macht ein schlauer Fuchs, wenn er in die Falle tappt. Er beißt sich eine Pfote ab und ist frei. Was macht ein blonder Fuchs, wenn er in die Falle tappt. Er beißt sich drei Pfoten ab und ist immer noch gefangen.

 

 

 

Geht eine Blondine und eine Brünette durch den Wald. Sagt die Brünette: "Guck mal, ein toter Vogel!" Schaut die Blondine nach oben und fragt: "Wo?"

 

 

 

Fritzchen im Zoo: "Schau mal Papa, was für ein hässlicher Gorilla."
Papa: "Nicht so laut, wir sind erst an der Kasse!"

 

Was ist gefährlich? - Niesen bei Durchfall!

 

 

 

"Sagen Sie mal, haben Sie gepupst?"
"Selbstverständlich, denken Sie ich rieche immer so?"

 

 

 

Ich saß in einer Bar, und mich plagte das Gefühl stark, pupsen zu müssen. Die Musik war wirklich sehr laut und ich entschied mich genau in den Bassrythmen zu pupsen. Danach fühlte ich mich schon viel besser. Ich wollte aufstehen und gehen, da merkte ich, dass mich alle anstarrten. Das war der Moment, in dem mir einfiel, dass ich meinen MP3 Player aufhatte.

 

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com