IGS extern

 (Foto: Mara)

Euch ist in der Zeit der Schulschließung auch so langweilig und ihr wisst überhaupt nicht mehr, was ihr machen sollt?! Hier kommen ein paar Tipps und Tricks, wie ihr diese Zeit ohne Langeweile übersteht!

 Aufräumen, aussortieren und umgestalten                                                                                                     

Die meisten von uns sitzen jetzt wahrscheinlich in dieser Zeit zu Hause in ihrem Zimmer und haben nichts zu tun, doch ist nicht jetzt die perfekte Gelegenheit, um dein Zimmer mal richtig auf den Kopf zu stellen? Ausmisten, neu sortieren, um dekorieren und einfach mal einen kompletten Grundputz zu machen? Glaubt mir, ihr werdet danach ein sehr befreiendes Gefühl haben, alles so sauber wie seit langem nicht mehr.

Zeit mit der Familie verbringen

In so einer Zeit, wie dieser, ist wahrscheinlich nicht nur dir langweilig. Und wenn wir mal ganz ehrlich sind… wieviel Zeit verbringst du noch mit deinen Eltern? Wird es da mal langsam nicht wieder Zeit, gemeinsam mit Ihnen einen schönen Tag zu verbringen? Sie werden sich bestimmt sehr darüber freuen und du sicherlich auch!

Unternimm was mit Freunden - aber digital!

Gehe deiner Lieblingsbeschäftigung nach. Mach das, was du sonst auch machst, unternehme etwas mit Freunden! Es sollte zurzeit nicht ein persönliches Treffen sein, aber man kann auch schreiben oder telefonieren! Oder ihr spielt gemeinsam ein Computerspiel?  

 

 

(Foto: pixabay.de)

Ist es Euch vielleicht auch schonmal passiert, das ihr zu spät in den Unterricht gekommen seid und Eure Lehrerinnen oder Lehrer Euch gefragt haben, wo ihr gewesen seid? Und Euch vielleicht sogar einen Eintrag ins Logbuch eingetragen haben, weil ihr keine gute Ausrede parat hattet? Dann können Euch diese zehn Ausreden vielleicht weiterhelfen!

Mein Hobby ist TA Wingtsun. Das ist eine japanische Kampfkunst, die zur Reihe der Selbstverteidigungskünste zählt. 

(Quelle: Pixabay.de)

Der Müll in unserer Umwelt wird leider immer mehr! Insbesondere im Meer schwimmt ziemlich viel Plastik, wie wir bei unseren Recherchen herausgefunden haben. Wir haben erstaunliche Fakten rund um Müll zusammengestellt und geben dir Tipps, wie du selbst die Müllflut verhindern kann.

 

Wusstest du schon, dass...

... in Deutschland  über 18 Tonnen Müll im Jahr produziert werden?!

... im Jahr mehr als 100.000 Tiere durch den Müll sterben?!

(Quelle: Pixabay)

Ich heiße Wayne gehe in den 6. Jahrgang und ich habe sieben Hühner! Damit liege ich voll im Trend, denn Hühner sind "in". Es ist auch wirklich ein tolles Hobby.

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com