Aktuelle Veränderungen im Erscheinungsbild von WhatsApp: Sticker und Dark Mode

 

Die letzte Ankündigung von der Plattform WhatsApp zu dem neuen Update, das in den nächsten Wochen erscheinen soll, beunruhigte einige Nutzer.

In den nächsten Wochen soll in dem neuen Update ein sogenannter „Ferien-Modus“ auftauchen. Einigen ist es bekannt, dass man die Chats „archivieren“ kann, doch wenn man eine neue Nachricht bekommt, lässt diese den Chat auf der Startseite wiederauftauchen. Bei dem Ferien-Modus ist das nicht mehr der Fall, dort sind die Chats zwar "archiviert", aber wenn man eine Nachricht bekommt, taucht dieser Chat nun nicht mehr automatisch auf der Startseite auf.

Außerdem soll es auch bald den „Dark Mode“ geben. Dort soll es den Usern ermöglicht werden, die Farbe der Nutzeroberfläche von Weiß auf Schwarz umzustellen. Die schwarze Hintergrundfarbe soll die Augen schonen, sowie weniger Energie verbrauchen.

Seit neustem gibt es bei WhatsApp auch die Sticker-Funktion, die schon mit dem letzten Update bei WhatsApp erschienen ist. Dort gibt es sogenannte Emojis, die in XXL erscheinen.

 

Neue XXL-Emojis auf WhatsApp

 

WhatsApp verkündigte außerdem, dass ab 2019 Werbung auf WhatsApp erscheinen soll. Dies verärgert einige Nutzer und sie drohen WhatsApp zu löschen. Diese und weitere Veränderungen auf der Plattform sollten in jedem Fall kritisch beobachtet werden!

 

Marina Weber und Mara Gewinner

 

 

 

 

 

 

 

 

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com