Fotos: Julia Hemkes

Wusstet ihr schon, dass neuerdings ein Hund unsere Schulbibliothek besucht?  Seit Beginn des Schuljahres 2018/19 bringt Frau Wiesner Ernie mit in die Bibliothek.

Ernie ist ein sechsjähriger Goldendudel (Golden Redriever/Pudel) und Frau Wiesners Privathund, aber seit August unser Bibliothekshund!  Er soll Spaß und Freude an den Arbeitsplatz bringen. Er kann viele Tricks, wie z.B. eine Rolle, Sitz und etwas sehr Außergewöhnliches: Er stellt sich tot, wenn er „erschossen“ wird. 

Wenn ihr Angst vor Hunden habt, könnt ihr trotzdem in die Bibliothek, denn Ernie ist sehr brav und gut erzogen. Außerdem ist er sehr kinderlieb. Natürlich läuft er nicht durch die Bibliothek, sondern liegt in Frau Wiesners Büro.

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com