Rund 250 Schülerinnen und Schüler der IGS Garbsen und zusätzlich noch Klassen der Grundschule Havelse haben sich an der "Hoffnungsbriefe"-Aktion zu Himmelfahrt am 21.05.2020 beteiligt. Dass die Aktion nachhaltig war und gut angekommen ist, zeigen zahlreiche positive Reaktionen.

Einer der nettesten Briefe hat Herr Lemmer formuliert, der sich in seinem Brief ganz herzlich für die Aktion an Himmelfahrt bedankt. Er hebt in seinem Brief hervor, dass so die "Brücke geschlagen" werde, zwischen älteren Menschen und Jugendlichen.

Zudem hat er noch eine Antwort auf "seinen" Hoffnungsbrief formuliert, der der entsprechenden Schülerin auch weitergeleitet wurde. Sie hat sich sehr darüber gefreut!

Vielen Dank nochmal an alle fleißigen SchreiberInnen - ohne Euch wäre diese Aktion nicht möglich gewesen!

 

Ein Beispielbrief   

 

 

 

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com
×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos